Bock auf Blog

Aber kein Bock auf WordPress? Faulkner ist ein Blog für alle, bei denen das Wort im Vordergrund steht und die sich nicht mit einem Blog-Monster wie WordPress herumschlagen wollen. Als Content Management System nutzt Faulkner Kirby, ein Flatfile-System ohne Datenbankanbindung. Das macht die Handhabung intuitiv und einfach.

Faulkner kann alles, was ein richtiger Blog können soll: Kategorien, Schlagwörter, Suche, Artikelverknüpfungen, Archiv. Nur Kommentare kann er (noch) nicht (ich will in einer der kommenden Versionen des Blogs Kommentare ermöglichen). Das Design ist zeitgemäß und klar. Es gibt kein Seitenmenü, keine Tag-Cloud oder ähnliche Spielereien. Dafür die Konzentration auf das Wesentliche, den Text.

Für das Schreiben mit Faulkner braucht es: Eine gute Idee und ein bisschen Ahnung von Markdown. Ich habe mal einen Beispielartikel erstellt, der die großartige Geschichte von Lorem Ipsum erzählt.

Interesse? Dann nimm Kontakt zu mir auf.